Wilhelm Tell & goldene Löwenfüsse

Freilichtbühne auf dem Münsterplatz

Auch in diesem Sommer eroberte das Theater Konstanz wieder den Münsterplatz und verwandelte ihn in eine imposante Bühne, dieses Jahr mit goldenen Löwenfüßen von FLIGHT FURNITURE. Das Stück „Wilhelm Tell“ wurde als große Freilichtinszenierung und echtes „Bürgertheater" mit über 50 Konstanzer Statisten in Szene gesetzt. Friedrich Schillers letztes Drama wirft die Frage nach dem Widerstandsrecht und der Selbstbestimmung der Bevölkerung im Herzen der Stadt auf. Mit dieser Aufführung über den Schweizer Nationalhelden schlug das Freilichttheater dabei den Bogen in die benachbarte Schweiz und wurde so zum grenzüberschreitenden Theatererlebnis für die gesamte Familie.

Auch das Fernsehen war dabei

Mehr über die moderne Open-Air Aufführung finden Sie auf der Seite des SWR Fernsehens, auf youtube und natürlich auf der Internetseite des Theater Konstanz.

Sie interessieren sich für mehr Informationen rund um den Fuß des Löwen?

Wilhelm Tell und Löwenfüße
Wilhelm Tell & Löwenfüsse

Foto©- Michael Schneider, Hinteregg/ZH, Schweiz: „Michal’s Beers & Beans“ auf www.beersandbeans.ch

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben



Diese Webseite benutzt Cookies Weiterlesen …